... die Informationsseite mit unendlich viel WEINWISSEN rund um spanische Weine...

section

Méntrida

Zwischen Madrid und Toledo liegt in La Mancha die Stadt Méntrida, die der DO ihren Namen gibt.
Es werden, aufgrund fehlender Zulassung für Weißweine, ausschließlich Rotweine angebaut und diese fast nur aus den typisch spanischen Rebsorten Tempranillo und Garnacha.
Die Rot - und Roséweine sind hauptsächlich für den regionalen Markt bestimmt, Abnehmer finden sich in erster Linie im nahen Madrid.

In Bearbeitung.