... die Informationsseite mit unendlich viel WEINWISSEN rund um spanische Weine...

section

Mondéjar

Wie Méntrida in La Mancha gelegen und wie diese Region auch nach der gleichnamigen Stadt benannt, im Osten Madrids gelegen.
Im Gegensatz zu Méntrida werden hier aber vornehmlich Weißweine produziert, der Anteil derTempranillos und Garnachas oder anderer ist recht gering.
Das Bemühen um Qualität wird hier etwas deutlicher als beim Nachbarn, der auf den regionalen Markt setzt.
In Mondéjar versucht man nach und nach die Cuvées einzuschränken und eher rebsortenrein auszubauen. Ebenso beginnt man mit dem Ausbau in Barriques, wofür man ja in Spanien unzählige hervorragende und erfolgreiche Vorbilder hat.

In Bearbeitung.